Spenden für die digitale Seelsorge

Die Mitteleuropäische Provinz der Oblaten hat sich 2020 entschlossen, die Angebote finanziell allein zu tragen.

Das und das ehrenamtliche Engagement von vielen hat es ermöglicht, eines der größten Angebote im digitalen Feld unter den deutschen Orden aufzubauen.

Wir möchten, dass Menschen ihren Glauben vertiefen, in ihrem Leben stärker werden können, Sinn und Freude finden.

Doch um die Angebote weiterhin professionell zu ermöglichen und die gesammelten Erfahrungen für die Menschen einsetzen zu können, benötigen wir Unterstützung.

Deswegen bitten wir um deine Spende.

Ich möchte für die Digitale Seelsorge spenden

Du kannst unser bequemes Spendenformular nutzen, um per PayPal oder Lastschrift zu spenden.

Wir danken dir für deine Unterstützung!

Was wir schon geschafft haben
  • Digitale Exerzitien "7 Wochen Nähe" (Fastenzeit 2021) und "Von Sinnen" (Fastenzeit 2022)
  • Zuhausebeten.de Community
  • Vorbereitungsmaterial für Wortgottesdienste Zuhause im Lockdown
  • Hilfen für Kindergottesdienste
  • Digitale Bibelabende
  • Digitaler Denkraum
Das Team hinter der Digitalen Seelsorge

Diese unterschiedlichen Erfahrungen fließen in die Impulse und die Gestaltung der Gebetszeiten ein. 

So profitierst du von den vielfältigen Perspektiven: Nah am Leben, praxistauglich, für deinen Alltag. 

Häufige Fragen

Frage: Kann ich eine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung) erhalten?

Antwort: Natürlich ist dies möglich. Die Oblatenmissionare sind als religiöse und mildtätige Organisation anerkannt. Bei Spenden ab 50 € senden wir diese Zuwendungsbescheinigung automatisch zu, bei kleineren Spenden akzeptiert das Finanzamt in der Regel direkt den Kontoauszug. Wichtig bei Überweisungen: Bitte im Verwendungszweck "Spende für Digitale Seelsorge" sowie Namen und Anschrift mit angeben.

Kontaktstelle Medien und Kommunikation

Sebastian Veits
Merkurweg 21
55126 Mainz
Deutschland

Ich möchte für die digitale Seelsorge spenden!

Deine Unterstützung hilft uns, die frohe Botschaft in die Welt zu tragen!

Herzlichen Dank für deine Mithilfe!

Spenden für die digitale Seelsorge