Das 37. Generalkapitel

Pilger der Hoffnung in Gemeinschaft

Vom 14. September bis zum 14. Oktober tagt das 37. Generalkapitel der Oblatenmissionare in Nemi, Italien.

Das Generalkapitel ist die wichtigste Entscheidungsinstanz in der Oblatengemeinschaft. Es wird alle 6 Jahre vom Generaloberen einberufen. Das Generalkapitel wählt den Generaloberen und seinen Rat und formuliert die missionarische Zielsetzung, bestimmt die allgemeine Ausrichtung der Kongregation und trifft die fälligen Entscheidungen.

Den Blog der Generalverwaltung zum Kapitel gibt es hier: https://www.omiworld.org/general-chapter/ (Englisch, Französisch und Spanisch)

Hier finden sich regelmäßig aktuelle Nachrichten vom Kapitel