Kennenlernen und Austausch

37_Generalkapitel

Der heutige Tag dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Da sich Oblaten aus aller Welt versammelt haben, braucht es diesen Tag, um Namen zu lernen, Gesichter zu erkennen und miteinander in den brüderlichen Austausch zu kommen.

Neben den zehn Mitgliedern der Generalverwaltung, gehören alle Oberen von Einheiten mit mehr als 60 Mitgliedern von Amtswegen zum Kapitel. Im Einzelnen sind das sieben aus der Region Afrika-Madagaskar, je fünf aus Asien-Ozeanien und Europa und je drei aus Lateinamerika und der Region Kanada-USA.

Außer den Vertretern qua Amt gehören auch gewählte Delegierte zum Generalkapitel. Hinzu kommen ein Mitbruder aus der Kommunität des Generalhauses und zwei weitere Personen, die direkt vom Generaloberen eingeladen werden. Auf der internationalen Internetseite des Generalkapitels werden alle Kapitulanten vorgestellt: https://www.omiworld.org/general-chapter/capitulars/.

Neben den offiziellen Mitgliedern des Generalkapitels sind auch einige Mitbrüder zur Unterstützung anwesend. Sie übernehmen Dienste im Sekretariat, im Übersetzungsservice, bei der Dokumentation und der Liturgie.